">
   
  news

  20.10.2010

Hallo Ihr Lieben,


shame on me, ich bin wirklich ein unzuverlässiger updater, aber wenn wir es machen, gibt es wenigstens was zu sehen.
Ab 28ten Oktober startet mein neuer Film „Wir sind die Nacht“ in den Kinos und ich freue mich sehr darauf!

Vampirfilm? In Deutschland? Ja, das haben sich viele gedacht, deshalb hat es von der ersten Idee 1996 bis jetzt auch 14 Jahre gebraucht. In Zeiten des neuen Vampirhypes immer Fluch und Segen zugleich. Denn als Regisseur wünscht man sich natürlich immer als allererster einen solchen Film ins Kino zu bringen (erste Vorbereitungen zum Film fanden 6 Jahre vor der Veröffentlichung der Twilight Romane statt) aber Segen natürlich auch, denn ohne die Renaissance des Genres würde wir wahrscheinlich immer noch nicht drehen.
Und so fanden letztes Jahr in Berlin und Brandenburg die Dreharbeiten zu „Wir sind die Nacht“ statt. Mit dem bewährten „Welle“ Team hinter der Kamera und Karoline Herfurth, Nina Hoss, Jennifer Ulrich, Anna Fischer, Arved Birnbaum und Max Riemelt vor der Kamera.
Ein Traumcast über den ich sehr glücklich bin.
Nina Hoss hatte ich übrigens schon im Februar 1999 für die Rolle angesprochen und sie gebeten „sich für den Herbst nichts vorzunehmen“. Es hat ja auch geklappt im Herbst, nur eben 10 Jahre später...

Nun, ich hoffe Euch gefallen die ersten Trailereindrücke und die Fotos und ab Halloween heisst es dann:
„Wir sind die Nacht“... ich hoffe, Ihr seid mit dabei!


Euer Dennis


  neuere news   ältere news